Umbau oder Renovierung

Beim Umbau bzw. bei der Renovierung eines Gebäudes gibt es je nach Region die verschiedensten Auflagen und Bestimmungen. Während man in Friaul relativ schnell und einfach für den Umbau seinen Segen vom Amt bekommt, kann es ein paar  Meter weiter, in Venezien schon massiv schwierig werden. Venezien ist bekannt dafür, dass alles was das betrifft, etwas schwieriger, langsamer und teurer ist. So kann es schon einmal vorkommen, dass eine Baugenehmigung bis zu 2 Jahren dauern kann. Hier gibt es übrigens auch eine Bestimmung, dass Umbauten etc., in Touristenorten, nicht während der Sommersaison stattfinden dürfen.

Einfache Renovierungen sind aber in der Regel problemlos durchzuführen.

 

Um uns abzusichern haben wir hier in Friaul einfach beim Bauamt ( ufficio tecnico comunale ) vorgesprochen und dort unsere Pläne bezüglich des Umbaus besprochen. Nachdem der Mitarbeiter die verschiedensten Ordner gewälzt hat, wurde uns alles gestattet. Es war also völlig unkompliziert. Kein Bauantrag, keine Gebühren, keine Wartezeit - nichts.

 

In der Region Venetien sah das bei Bekannten von uns schon ganz anders aus. Hier musste ein Geometer und ein Architekt beauftragt werden, ein Bauantrag eingereicht werden und dann begann die Wartezeit. Nach etlichen Euro Gebühren und etwa 10 Monaten Wartezeit lag dann endlich der Bauantrag vor.

Italienisch
Englisch
Tschechisch
Adria-Immobilien-Markt [-cartcount]